Achtung Ameisen_©Julia Bugram

Achtung Ameisen!

Tags: Täglich

Wo Öffentlicher Raum im Sandleitenhof
Was Intervention
Wann 2.–17. Juni

Wo Treffpunkt Matteottiplatz
Was Ameisenstraßen anlegen
Wann 2., 7., 9., 14., 16. Juni, jeweils 17.30–18.30 Uhr

Julia Bugram, Studierende an der Kunstschule Wien

Ausgehend von einem Ameisenhaufen am Matteottiplatz bilden 14mm große, bunte Ameisen aus nachhaltigem, kompostierbarem Naturkunststoff Ameisenstraßen, die im Sandleitenhof hier und dort auftauchen.

© Julia Bugram